Technische Daten - Industrie Buchbinderei Ostalb

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Technische Daten

Maschinenpark > Klebebinden > ZTM
Technische Daten
Zusammentragmaschine 3692 (Müller Martini)

      • 24 Stationen + Handeinlage (Achtung: bei Handeinlage nur 23 Stationen möglich)
      • Rückenlänge Max. 460 mm / Min. 140 mm (unter 180 mm keine Asir Funktion möglich)
      • Bogenbreite Max. 320 mm / Min. 100 mm
      • Bogendicke bis Max. 6 mm

Bogendickenmessung Asac
Die Bogendickenkontrolle Asac misst die Bogendicke direkt im Greifer und
benötigt deshalb keine Tastrollen. Sie vergleicht den aktuellen Messwert mit
demjenigen der Referenzbogen. Die Referenzwerte werden während der
Produktion kontinuierlich ermittelt, so dass Fehl- oder Doppelbogen auch bei
Temperatur- oder Papieränderungen jederzeit zuverlässig erkannt werden.
Je nach Dicke der Signatur oder des Einzelblattes kann die gewünschte
Messtoleranz bei jedem Anleger individuell angepasst werden.

Bogenartenkontrolle Asir
Die Bogenartenkontrolle Asir ermöglicht mit nur einem System die Kontrolle
im Bildvergleichs- oder Barcode-Modus. Im Bildvergleichsmodus werden die
Druckbogen mit der hochauflösenden 2D-Kamera aufgenommen und mit den
abgespeicherten Bildern der Referenzbogen verglichen. Falsche Druckbogen
werden zuverlässig erkannt. Findet Asir beim Referenzieren einen lesbaren
Barcode, so arbeitet das System automatisch mit der Barcode-Erkennung.
Für absolut sichere Produktion liest Asir Barcodes auf Basis von Code 128C
und Code 2/5 interleaved.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü